Sie sind hier: Startseite Projekte NSN / Siemens Offene Foren Offenes Forum zu NCI-Artikel Fachkräftemangel - Lähmung für Firmen, oder Chance für Langzeitarbeitslose? vom Freitag 8.6.2007

zu NCI-Artikel Fachkräftemangel - Lähmung für Firmen, oder Chance für Langzeitarbeitslose? vom Freitag 8.6.2007

erstellt von dave — zuletzt verändert: 25.08.2008 16:04
Zurück zu Offenes Forum

zu NCI-Artikel Fachkräftemangel - Lähmung für Firmen, oder Chance für Langzeitarbeitslose? vom Freitag 8.6.2007

Abgeschickt von dave am 12.Juni 2007 21:42
Hallo, prinzipiell stimme ich dem obigen Artikel zu! Gefragt sind jetzt wirksame Ansätze, um Langzeitarbeitslose, Ältere und intern Freigesetzte bei dem ach so laut beklagten Fachkräftemangel auch auf diese freien Stellen zu besetzen. Eine Anmerkung hätte ich dennoch. "...Dass es dabei aber auch um Lohndumping geht, zeigt die konkrete Forderung, die Einkommensgrenzen, von denen an Ausländer bleiben dürfen, zu senken...": Derzeit liegt die Einkommensgrenze für Nicht-EU-Ausländer bei 85.000 € Jahreseinkommen, um ein dauerhaftes Bleiberecht zu erhalten. Diese Information vermisse ich im obigen Artikel. Selbst bei mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung ist ein Gehalt in dieser Größenordnung sicher nicht die Regel. Hier also von einem Lohndumping zu sprechen, finde ich unangebracht, die Regelung ist vielmehr ein "Zuwanderungsverhinderungsgesetz". Wenn es denn so gemeint ist, wohlan, dann sollte man es aber auch so nennen. Ansonsten ein dickes Lob an NCI, Euer Engangement ist echt bewundernswert. Viele Grüsse, Mona
Sofort antworten
URLs werden automatisch verlinkt. Grundlegendes HTML ist erlaubt.
(Erforderlich)
Provide the text in the image. Just to avoid spambots
Auf Basis von Ploneboard